Videoplattform

ViMP ist eine Videoplattform zum Hochladen, Verwalten und Veröffentlichen von Videos.

Diese Videoplattform unterstützt eine Vielzahl von Video- (avi, mp4, mpg, mpeg, mpeg-ts, m4v) und Audioformaten (mp3, ogg, oga, wma, m4a, wav, aiff).

Rollen und Rechte in ViMP

In der Videoplattform ViMP gibt es drei Arten von Videos:

  • öffentliche: für alle Internetnutzer, die die Videoplattform aufrufen
  • versteckte: nur über einen direkten Link oder über ViMP-Plugin in Moodle sichtbar
  • private: nur für den Autor sichtbar

Studierende können Videos auf der Videoplattform anschauen.

Eingetragene Benutzer (mit Campus-Benutzerkennung angemeldet) können Videos in ViMP bereitstellen.

Videos nutzen

Öffentliche Videos und Alben können direkt in ViMP angeschaut werden.

Die Videos der Videoplattform können jedoch auch auf externen Webseiten eingebunden werden:

  • Öffentliche Videos können per Embed-Code auf jeder Webseite bereitgestellt werden.
  • Lehrende können öffentliche und versteckte Videos der Videoplattform mit Hilfe des ViMP-Plugins in ihre Moodle-Kurse einbinden. 

Detaillierte Anleitungen finden Sie in den nebenstehenden Links.

Sprechen Sie uns an, wenn Sie weitere Fragen haben!